„Wer sie nicht kennte
Die Elemente,
Ihre Kraft
Und Eigenschaft,
Wäre kein Meister
Über die Geister.“

(Goethe, Faust I)

Der Weinbau und die vier Elemente

Die Winzerfamilie

Wir leben das Auslaufmodell Großfamilie in moderner Form, genießen die Vorteile und wissen, daß es nicht nur Sonnenschein gibt.
weiter lesen

Wenn Sie ein Feuerzeichen sind, wissen Sie sicher, was wir meinen, mit der „Kraft der Elemente“. Wein hat so viel mit Feuer, Wasser, Luft und Erde zu tun, diesen elementaren Impulsgebern alles Lebenden. Die Weine leben und geben ein Abbild vom Kreislauf der Natur. Jeder Jahrgang ist ein neuer Abschluß eines einzigartigen Wechsels der Jahreszeiten, von deren Verlauf der Winzer immer noch so stark abhängig ist.

Vielleicht finden Sie Spaß daran, unsere Weine nach den Elementen geordnet, empfohlen zu bekommen.

Die Elemente, der Mensch und der Wein:

Schon Hippokrates teilte die vier Elemente in vier Temperamente ein. Wir ordnen diesen kosmischen Grundenergien und psychologischen Charaktereigenschaften unsere Weine zu. Probieren Sie es aus, einfach so zum Spaß.

 

zurück